Thema: Textadventure-RPG

Hallo, ich progge zurzeit mit FreeBasic ein Textadventure-RPG namen "Mydrania".
Das wollte ich hier mal vorstellen wink

Die Story ist schnell erzählt: Man spielt eine junge Person (je nach Spielerwahl männlich oder weiblich), die am Anfang ihres Lebens eine Entscheidung treffen muss: „Helfe ich meinem kranken Vater oder verfolge ich lieber meinem Traum Ritter zu werden?“
Wie die Geschichte im Weiteren Spiel verläuft, bestimmen einige zufällige Ereignisse sowie die Entscheidungen des Spielers. Das heißt, auch wenn man beim zweiten durchspielen dieselben Entscheidungen trifft, kann die Geschichte einige Wendungen haben, die dem Spieler das Spiel erleichtern oder auch erschweren können.
Neben dem wählbaren Hauptplot, gibt es jedoch noch zahlreiche Nebenaufgaben welche unabhängig von der Hauptquest gemeistert werden können. Zudem kann sich der Spieler des Öfteren auch dazu entscheiden nicht den „braven Helden“ zu spielen und z.B. friedliche NPC’s angreifen, was jedoch nicht immer eine sinnvolle Entscheidung ist ;-)
Es wird also verschiedene Wege geben das Spiel erfolgreich zu beenden.

In der Welt von Mydrania, reist man mittels einer grafischen Karte umher, auf der die Wichtigsten Orte verzeichnet sind. Items, die man unterwegs findet, kann man auf Marktplätzen verkaufen, wenn man der Meinung ist, dass man sie nicht braucht. Zum Speichern eines Spielstandes sollte man einen Schlafplatz aufsuchen, z.B. in einer Taverne, in der man auch einige kuriose Gestalten treffen kann (nicht nur dort), daher sollte man ein wenig Humor besitzen wenn man Mydrania spielen möchte ;-)

Einen weiteren „Rollenspiel-Touch“ erhält das Adventure durch das Rundenbasierende Kampfsystem und dem dazugehörigem Talentpunkte-System. Man bekommt die Möglichkeit die drei Charakter-Talente Angriff, Verteidigung und Glück individuell zu steigern, welche für das Kämpfen (u.a.) wichtig sind.

Abgerundet wird das Spiel mit einigen Bildern (und eventuell einigen Sounds), welche jedoch wie einige andere (oben genannte) Features nicht in der in der offiziellen Demo enthalten sind.

weitere Infos, Projektforum (und weitere Projekt auf) : www.mof.de.nr

Download der offizellen Demo: http://mof.awardspace.com/include.php?p … bd899297ae

Wie findet ihr's bzw. was haltet ihr von der Idee wink??

Re: Textadventure-RPG

MasterHero,

hab mir mal die Demo geladen .. finde ich ne gute Idee. Textadventures gibts ja zahlreiche .. der Erfolg ist dabei immer von der Story und den Möglichkeiten abhängig. Ich denke dass Du auf dem richtigen Weg bist. Das Szenario wird schon mal spannend aufgebaut und die Kampfkomponente sorgt für Aktion ;o) Bin ja mal gespannt, wie Du die Themen Handel, Weltkarte, Inventar, etc. weiterführst ..

Eine Möglichkeit das Spiel zu beenden und abzuspeichern wäre fein .. auch für die Beta ;o)

Ist für das Spiel auch der Quellcode erhältlich? Mich würde auch die Entstehungsgeschichte des Games interessieren. Also wie Du auf die Story gekommen bist, wie Du den Polot erstellst .. evtl. gibts den ja auch einzusehen ..

Gabs nen spezielle Grund für FreeBasic? C/C++ oder C# wäre auch interessant für so ein Game ...

Also grundsätzlich ein nettes Projekt, dass für kurze Unterhaltung sorgen kann. Weiter so!

lg
Hannes

Re: Textadventure-RPG

j|g schrieb:

MasterHero,

Eine Möglichkeit das Spiel zu beenden und abzuspeichern wäre fein .. auch für die Beta ;o)

Wenn man sich die INGAME-Spielhinweise ansieht bekommt man die Infos. Die wären: Duch übernachten speichert man seinen Spielstand und  durch die Eingabe von "ende" kann man das Spiel beenden.

j|g schrieb:

Ist für das Spiel auch der Quellcode erhältlich? Mich würde auch die Entstehungsgeschichte des Games interessieren. Also wie Du auf die Story gekommen bist, wie Du den Polot erstellst .. evtl. gibts den ja auch einzusehen ..

Nein ist er nicht. Die Entstehungeschichte ist so eine Sache.....lange Geschichte eigentlich. Bisher hab ich sie nur als "kurzform" veröffentlich (auch auf der MOF-Seite nachzulesen):

Hintergrund/Idee

Mydrania soll ein großes, umfangreiches und freies Textadaventure-RPG werden. Ich hatte schon länger die Idee zu einem Fantasy-RPG und es in der Vergangenheit schon versucht mit verschiedenen "Spiele-Baukästen" umzusetzen (u.a. RPG Maker), aber nie hatte ich wirklich das was ich haben wollte bzw. hatten die Editor auch ihre Grenzen oder Features/Optionen mit denen ich mich nie wirklich rumschlagen wollte weil es mir dann doch irgendwie zu zeitaufwendig war. So hatte ich schon öfter so ein Spiel angefangen zu erstellen hab es aber nie ansatzweise fertig gestellt. Und irgendwann hatte ich dann die Lust verloren....

Bis mich dann irgendwann Anfangs 2006 noch mal die Motivation packte ein solches Spiel zu erstellen. Ich probierte verschiedene Programme erneut aus und blieb dann bei "Free Basic" hängen ((modernes) Quick Basic auf Windows Ebene). Die Basic Programmiersprache kannte ich noch von früher und wenn man alles von Anfang an selbst programmiert ist es immer noch das beste glaube ich. Ich kenne mich zwar auch nicht perfekt mit der Sprache aus (also sind auch hier meine Möglichkeiten beschränkt) aber ich hab relativ schnell gemerkt das ich mit meinem vorhanden Wissen gute Ergebnisse (so sehe ich das zumindest ;-) erzielen kann. Außerdem bietet mir die Sprache die Möglichkeit, auch schnell kurze kleine Features dem Spiel hinzuzufügen. So werde ich an den Projekt immer weiter arbeiten wenn ich Lust/Zeit finde, bis es dann irgendwann fertig ist....;-)

weitere Fragen/Kommentare sind immer willkommen wink

Re: Textadventure-RPG

So nach fast 2 Jahren ist die Vollversion nun fertig. Hier gehts zum Download: http://www.datenschleuder.eu/get_8d81e9 … cc23a.html